Ritalin – Droge oder Lernhilfe?

Ritalin ist ein Medikament mit dem Wirkstoff Methylphenidat, das vor allem im Umgang mit ADS (Aufmerksamkeits-Defizt-Syndrom) zum Einsatz kommt. Unter Studenten ist die Einnahme von Ritalin weit verbreitet, denn das Medikament bewirkt eine Konzentrationssteigerung sowie eine drastische Erhöhung der Arbeitsmoral. Die Zeit hat den Bericht eines Studenten veröffentlicht, der sich mit Ritalin effizient auf eine…

weiterlesen →

Cheaters

Wenn euch das Spicken nichts ausmacht und ihr häufig Spicker oder Spickzettel anfertigt, dann müsst ihr euch unbedingt den Film „Cheaters“ anschauen. Die Handlung spielt im Jahr 1994. Dr. Gerard Plecki unterrichtet in einer Chicagoer Schule Englisch. Seine Schüler entstammen unterprivilegierten Bevölkerungsschichten. Plecki wählt sieben Schüler, die in einem Wettbewerb gegen eine angesehene Schule antreten…

weiterlesen →

Pro/Kontra und Folgen des Spickens

Beim Spicken seit ihr nur einem Risiko ausgesetzt: Ihr könnt erwischt werden. Es gibt aber viele Vorteile: 1. Ihr müsst weniger lernen. 2. Ihr habt eventuell bessere Noten. 3. Der Lerneffekt beim Spicker-Vorbereiten ist rießig. 4. Ihr habt weniger Anspannung vor Klausuren/Arbeiten. Ihr solltet euch aber über eins im Klaren sein: Erwischt euch ein Lehrer…

weiterlesen →

spicker-spicken.de als Antwort auf G8

Seit der Einführung von G8 (Reduzierung von 13 Schuljahren auf 12, ergo mehr Lernstoff in kürzerer Zeit) beschweren sich immer mehr Schüler über Leistungsdruck, Streß in der Schule und Zeitmangel. Das kann nicht sein finde ich, wenn ein Kind keine Freizeit in seiner Kindheit hat, weil es lernen muss oder mit Hausaufgaben beschäftigt ist, hat…

weiterlesen →