SMS

Ich habe bereits einen Artikel über Schüler in den USA veröffentlich, der davon gehandelt hat, dass immer mehr Schüler SMSe zum Spicken nutzen. Nun möchte ich euch diese Spickmethode genauer vorstellen. Nehmt euer Handy in die eine Hand und die nötigen Informationen für die Arbeit in die andere Hand. Schreibt nun sogenannte Schlüsselinformationen aus eurer Informationsquelle in den SMS Entwurf. Eine Schlüsselinformation ist zum Beispiel „Bauernkrieg 1820“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.