Armreif

Schreibt euch einen Spicker auf den Arm, am Besten ist dafür das Handgelenk geeignet. Ihr müsst darauf aufpassen, das euer Spicker nicht größer ist, als der Armreif oder das Armband was ihr später darüber schieben werdet. In der Arbeit/Klausur schiebt ihr dann einfach den Armreif oder das Armband hoch oder runter um spicken zu können.

2 Kommentare

  1. Ich habe heute einen Spicker entdeckt, der ist noch viel besser!
    Ich habe ein Armband, wo einzelne flache Teile miteinander verbunden sind. Die Teilchengröße habe ich vermessen und dafür Papiere angefertigt, die ich als Spicker nutzen kann. Die Papierchen habe ich dann auf die Rückseiten der Teilchen geklebt. So kann man während der Arbeit einfach das Armband umdrehen und schon kann man den Spicker lesen, ohne das der Lehrer auch nur eine Ahnung bekommt, was man macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.