Schulzitat des Tages 11.02.10

„Wer die Lebenslaufbahn seiner Kinder zu verpfuschen gedenkt, der räume ihnen alle Hindernisse weg.“


(Emil Oesch (1894-1974), schweizer. Schriftsteller u. Verleger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.